News

25 Jahre Pferdeklinik Ludwigshafen

Wir feiern 25 Jahre Pferdeklinik Ludwigshafen. Wir bedanken uns bei unserem tollen Team und auch bei unseren treuen Kunden. Vielen Dank Euch & auf hoffentlich noch viele weitere Jahre. 

Tierärztliche Versorgung

Auch in Pandemiezeiten stehen wir für die tierärztliche Versorgung Ihres Pferdes weiterhin zur Verfügung. Bisher können wir die bereits festgelegten Termine wie geplant durchführen. Eine Notfallversorgung wird aufrecht erhalten.

Leider können sie ihr Pferd in der Klinik nicht mehr besuchen. Die Behandlungen in der Klinik finden ohne Besitzer statt.

In der Fahrpraxis bitten wir sie, sich auf eine Person pro Patient zu beschränken.

Cushing Gutschein-Aktion Boehringer Ingelheim 

Zur weiteren PPID-Abklärung wird Boehringer Ingelheim auch in diesem Jahr vom 17.08. bis 30.09.2020 eine Diagnostikaktion anbieten. Bei einem Cushing-Verdachtsfall haben Sie die Möglichkeit einen Gutschein für einen kostenlosen ACTH-Bluttest herunterzuladen. Hier finden Sie den genauen Ablauf der Aktion:

  • Die Gutscheine sind ab dem 17. August abrufbar und bis zum 30. September 2020 einzulösen. 
  • Der Pferdehalter füllt online ein Gutscheinformular aus, welches ab dem 17. August hier zu finden sein wird. 
  • Der Gutschein wird dem Pferdehalter anschließend per Mail zugesendet. 
  • Der ausgedruckte Gutschein muss dem Tierarzt bei der Blutentnahme übergeben werden. 
  • Bis zum 30. September wird dieser dann vom Tierarzt zusammen mit der Blutprobe beim Labor eingereicht. 
  • Boehringer Ingelheim übernimmt die Labor-Kosten für einen ACTH-Test, die Kosten für die tierärztlichen Leistungen trägt der Pferdehalter. 
  • Pro Pferd kann nur ein Gutschein eingelöst werden. 
  • Der Gutschein ist nur in Deutschland und für in Deutschland lebende Pferde gültig. 
  • Es steht ein begrenztes Kontingent an Gutscheinen zur Verfügung. 
  • Ein Gutschein darf nur bei einer erstmaligen PPID-Diagnostik eingesetzt werden und dient nicht zum Monitoring und wiederholten Testen.

Ihr Gutscheinformular erhalten Sie ab dem 17. August 2020 über unsere Homepage! https://www.cushing-hat-viele-gesichter.de/diagnostikaktion-2020.aspx

Impfung gegen das West-Nile-Virus

Letztes Jahr wurde das West-Nile-Virus bei Pferden und Vögeln im Osten Deutschlands und in Bayern nachgewiesen. Man geht davon aus, dass das Virus über seinen natürlichen Reservoirwirt, die Vögel, bereits deutlich weiter verbreitet ist. WNV wird über Mücken auf Pferde und auch Menschen übertragen. Die meisten Pferde erkranken subklinisch, das heißt ohne offensichtliche Krankheitserscheinungen, jedoch kommt es bei manchen Tieren (ca. 8%) zu Nervenschädigungen und sogar Todesfällen. Die ständige Impfkommission Veterinärmedizin empfiehlt eine Impfung bei Tieren in den betroffenen Gebieten oder Pferden, die im Lauf der Mückensaison in diese Gebiete reisen. Ab März steht uns der Impfstoff zur Verfügung. Die Grundimmunisierung erfolgt wie bei anderen Impfungen im Abstand von 4-6 Wochen, dannach im jährlichen Abstand. Weitere Information erhalten Sie hier.

„In Bewegung“ – unsere Videopräsentation

Pferdeklinik Ludwigshafen
Breite Straße 141
67067 Ludwigshafen
Tel.: (06 21) 55 89 07
info@pferdeklinik-ludwigshafen.de

24-Stunden-Notdienst

Tel. 06 21 - 55 89 07

Aktuelles

Tiermedizinische Versorgung






Kontakt

Pferdeklinik Ludwigshafen
Dr. Marcus Bayer

Dr. Wigo Horstmann
Dr. Johanna Engl

Breite Straße 141
67067 Ludwigshafen

Tel. (06 21) 55 89 07
Fax (06 21) 55 89 09
E-Mail schreiben

24-Stunden-Notdienst

Tel. 06 21 - 55 89 07

© 2019 Pferdeklinik Ludwigshafen